MAM – die BAP-Tribute Band im Hof der DLRG

mamlogo_schwarz_separated

Donnerstag, 24.08.2017 um 19:00 (Einlass 18:00),

Stehplatz: 20 Euro; Sitzplatz: 22 Euro

Karten für beide Kategorien noch an der Abendkasse erhältlich!!

An diesem Abend halten wir neben Gegrilltem (auch vegetarisch) und Wein auch Kölsch für Sie bereit.

MAM hat sich in der ersten Liga der Tribute-Bands etabliert. Die Band begeistert jetzt schon seit vielen Jahren als musikalisch erfahrene Live-Band vor allem durch große Spielfreude und eine verblüffend hohe stimmliche Authentizität des Sängers. BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken und Ex-Gitarrist Klaus „Major“ Heuser haben die Band schon gesehen und waren beeindruckt.
Die bis zu dreieinhalb Stunden dauernde BAP-Tribute-Show lässt mit den großen Hits der 80er-Jahre (u. a. Frau ich freu mich, Do kanns zaubere, Kristallnaach, Verdamp lang her) das BAP-Feeling der Durchbruchzeit wieder aufleben und garantiert einen mitreißenden Kölschrock-Abend.

http://www.mam-live.de/

dk_2013_band-shooting_mam_koeln_0077
Karten können in der Bäckerei Herold (Hauptstraße, Lehmen), in Hans-Michels Hofladen (Kirchstraße, Lehmen-Moselsürsch) und telefonisch unter 02607-961669 erworben werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.