Stimmungsvolles Weihnachtskonzert mit Thomas Anders

Schon um 16.30 Uhr trafen die ersten Zuschauer von nah (z. B. Koblenz) und fern (z.B. Eisenach) in Moselsürsch ein. Alle zeigten sich begeistert von der gezauberten weihnachtlichen Atmosphäre um das Hofgut Esch. Bis zum Einlass um 18.00 Uhr konnte man sich bei Gegrilltem, Flammkuchen, Waffeln, selbstgebackenen Plätzchen, leckerem italienischem Kaffee und Glühwein die Zeit vertreiben. Kurz nach 18.00 Uhr strömten dann die Zuschauer in den Hof, der sich schnell füllte.

Kurz nach 19.00 Uhr kündigte der zweite Vorsitzende von Lehmensart Christoph Stoffel dann den sympatischen Weltstar Thomas Anders an. Nun folgte fast 90 Minuten ein Weihnachtskonzert mit selbst komponierten Weinachtsliedern in englischer Sprache, aber auch tradionellen englischen und deutschen Weichnachtsliedern zum Mitsingen.

Nach dem Konzert erfüllte Thomas Anders alle Autogrammwünsche und ließ sich gerne mit seinen Fans fotographieren.

Ein sehr gelungener Abend bei trockenem Wetter und liebenswerten Künstlern. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses besonderen Konzertes beigetragen haben!

Benefiz-Weihnachtskonzert mit Thomas Anders, Bilder: L. Martin, M. Knerr

Bilder von Linda Martin

[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1175.jpg]2820Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1135.jpg]1430Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1141.jpg]1310Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1210.jpg]1250Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00686.jpg]1260Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00689-1.jpg]1020Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00689.jpg]950Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00716.jpg]850Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00718.jpg]870Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00742_bearb1.jpg]960Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_dsc00750_bearb.jpg]960Foto: Linda Martin
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1143.jpg]960Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1145.jpg]840Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1151.jpg]780Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1179.jpg]850Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1188.jpg]700Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1196.jpg]1040Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1206.jpg]960Foto: Mathias Knerr
[img src=http://www.lehmensart.de/wp-content/flagallery/benefiz-weihnachtskonzert_thomas_anders/thumbs/thumbs_imgp1220.jpg]850Foto: Mathias Knerr

SWR – Beitrag zur Veranstaltung unter dem Titel „Thomas Anders in der Heimat“ :

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.