Multivisionsshow mit Reiner Meutsch

Freitag, 02.11.2018 um 19:30 Uhr, Mehrzweckhalle Lehmen

Eintritt: 10,- Euro im Vorverkauf, 15,- Euro an der Abendkasse

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Diese können unter der Tel. 02607 / 96 16 69, in der Bäckerei Herold, in Hans-Michels Hofladen in Lehmen und im Bauzentrum Röhrig in Treis-Karden erworben werden.

FLY & HELP: Für einen guten Zweck mit dem Kleinflugzeug um die Welt

Seine Reise war Abenteuer, Hilfsprojekt und Herzenswunsch zugleich. Reiner Meutsch,
ehemaliger Geschäftsführer des Reiseveranstalters Berge & Meer, erfüllte sich einen
Lebenstraum: Meutsch tauschte seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines
Kleinflugzeuges, um einmal die Erde zu umfliegen. Im Januar 2010 startete der
Manager aus dem Westerwald als zehnter Deutscher mit einem Kleinflugzeug zur
Weltumrundung, bei der er zugleich Hilfsprojekte in Ghana, Ruanda, Indien,
Indonesien sowie Brasilien besuchte und unterstützte.
„Ich bin in meinem Beruf viel gereist. Meist stand die Frage nach der touristischen
Vermarktung im Vordergrund. Doch viele Traumreiseziele bieten den Einheimischen
gar keine traumhaften Bedingungen. Besonders tragisch finde ich es, wenn Kinder
keinen Zugang zu Schulbildung haben – und damit keine Perspektive“, so Reiner
Meutsch. „Daher habe ich während meiner Weltumrundung Bildungsprojekte für
Kinder unterstützt.“

Pilot Reiner Meutsch vor der Piper Cheyenne I

Hauptziel der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP ist die Förderung von Schulbildung.
Mit Hilfe der Spender errichtet die Stiftung hauptsächlich neue Schulen in
Entwicklungsländern. Die fünf Projekte während der Weltumrundung von Reiner
Meutsch waren erst der Anfang einer langfristig angelegten Bildungskampagne der
Stiftung.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Noble Composition in Lehmen – SUPER!!

2018-08-09 Noble Composition

Fotos: Monika Beginen, Uwe Petersen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mali zu Gast bei Lehmensart

Stefan Gemmel gibt einen Einblick in das Leben eines afrikanischen Landes

Bis zum Bersten gefüllt war der Pfarrsaal in Lehmen, als die Kulturinitiative Lehmensart zu einem Abend mit dem Schriftsteller Stefan Gemmel einlud.
Was nur wenige wissen: Neben seiner Tätigkeit als Autor und Leseförderer unterstützt Stefan Gemmel auch eine Schule in Mali, die inzwischen sogar seinen Namen trägt. Im Februar 2017 reiste er nach Mali. Als neugieriger und tatkräftiger Autor war es naheliegend, dass er sich ein Bild vor Ort machen wollte.
Von dieser Reise berichtete er nun auf Einladung von „Lehmensart“ den 110 Zuhörern im Pfarrheim.

2018-03-08 Stefan Gemmel - Mali

Fotos: Christoph Strouvelle, Peter Brucker, Monika Beginen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Maifeld Classics – Klavierkonzert mit Margit Molitor-Gold

2017-11-05 Maifeld Classics - Klavierkonzert mit Margit Molitor-Gold

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 29 30 31